Angebote zu "Handeln" (79 Treffer)

Kategorien

Shops

Den Protest regieren
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Den Protest regieren, Titelzusatz: Staatliches Handeln, neue soziale Bewegungen und linke Organisationen in den 1970er und 1980er Jahren, Redaktion: Kleinschmidt, Julia // Templin, David // Jaeger, Alexandra, Verlag: Klartext Verlag // Klartext, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Linke // politisch // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Politik und Staat, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 270, Gewicht: 448 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Rackete:Handeln statt hoffen
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Handeln statt hoffen, Titelzusatz: Aufruf an die letzte Generation, Autor: Rackete, Carola, Verlag: Droemer HC // Droemer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Flüchtling // Vertriebener // Protest // Protestbewegung // Umwelt // Politik // Wirtschaft // Planung // Nachhaltigkeit // Sustainable Development // Schutz // Umweltschutz // Klimawandel // Treibhauseffekt // Europa // Memoiren // Berichte // Erinnerungen // Flüchtlinge und politisches Asyl // Politischer Aktivismus // Umweltpolitik und Umweltrecht, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 169, Gewicht: 231 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Rackete:Handeln statt hoffen
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Handeln statt hoffen, Titelzusatz: Aufruf an die letzte Generation, Autor: Rackete, Carola, Verlag: Droemer HC // Droemer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Flüchtling // Vertriebener // Protest // Protestbewegung // Umwelt // Politik // Wirtschaft // Planung // Nachhaltigkeit // Sustainable Development // Schutz // Umweltschutz // Klimawandel // Treibhauseffekt // Europa // Memoiren // Berichte // Erinnerungen // Flüchtlinge und politisches Asyl // Politischer Aktivismus // Umweltpolitik und Umweltrecht, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 169, Gewicht: 231 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Rackete:Handeln statt hoffen
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Handeln statt hoffen, Titelzusatz: Aufruf an die letzte Generation, Autor: Rackete, Carola, Verlag: Droemer HC // Droemer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Flüchtling // Vertriebener // Protest // Protestbewegung // Umwelt // Politik // Wirtschaft // Planung // Nachhaltigkeit // Sustainable Development // Schutz // Umweltschutz // Klimawandel // Treibhauseffekt // Europa // Memoiren // Berichte // Erinnerungen // Flüchtlinge und politisches Asyl // Politischer Aktivismus // Umweltpolitik und Umweltrecht, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 169, Gewicht: 231 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Buch - Mein Name ist Greta
12,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Nur Demokratie in Verbindung mit Wissenschaft und dem Wohlwollen der Nationen untereinander kann uns retten." Greta Thunberg, (16-jährige Aktivistin, nominiert für den Friedensnobelpreis).Das Buch ist eine fundierte Einführung in das Thema "Klimawandel".Die Jugend nutzt ihre Macht als Weltbürger. Die Galionsfigur dieser neuen Bewegung ist zweifelsohne Greta aus Schweden. Aber wer ist Greta Thunberg und woher bekommt sie ihre Informationen für ihre Klimaaktionen?Dieses Buch erklärt die Konzepte hinter ihren Ideen klar und dennoch fundiert und erläutert die gravierenden, alarmierenden und wissenschaftlich fundierten Fakten, die den Protest von Greta und vieler anderer Menschen auf der ganzen Welt untermauern. Es stellt Greta vor, die fast 2 Millionen Teenager inspiriert hat, am Freitagmorgen auf die Straße zu gehen - von Sydney bis San Francisco, dazu #FridaysforFuture und die gemeinsamen Ziele und Methoden dieser Bewegung. Es zeigt aber auch, wie wir dem generellen Skeptizismus entgegentreten sollten, indem wir uns informieren und entschlossen handeln. Und es präsentiert die Werte der neuen grünen Bewegung: Wissenschaft, Gerechtigkeit und Engagement.

Anbieter: myToys
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Buch - Greta
14,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die beeindruckende Geschichte der sechzehnjährigen Klimaaktivistin Greta Thunberg, die eine weltweite Schülerbewegung entfacht hat und die mächtigsten Menschen der Welt zum Handeln gegen den Klimawandel auffordert - erzählt als Bilderbuch.Erderwärmung, schmelzende Eiskappen und die wachsende Bedrohung des Planeten Erde - als Greta in der Schule vom Klimawandel erfährt, ist sie am Boden zerstört. Was kann sie tun? Wenn die Erwachsenen sich nicht genug dafür einsetzten, den Planeten zu retten, muss Greta selbst aktiv werden. Also streikt sie. Jeden Freitag führt ihr Weg nicht in die Schule, sondern zum Parlamentsgebäude in Stockholm, wo sie ein Plakat mit der Aufschrift "Schulstreik fürs Klima" hält. Anfangs ist sie allein, doch nach einiger Zeit schließen sich immer mehr Schülerinnen und Schüler ihrem Streik an, bis ihr einsamer Protest zu einer weltweiten Bewegung gegen den Klimawandel wird. Heute hält Greta Reden bei wichtigen Veranstaltungen wie der UN-Klimakonferenz und isteine der führenden Stimmen im weltweiten Diskurs darüber, wie wir unseren Planeten retten können. Damit sendet Greta die wichtige Botschaft, dass man nie zu klein ist, etwas Großes zu bewirken.Dieses Bilderbuch über die Klimaaktivistin Greta Thunberg informiert und inspiriert junge Leser, die beginnen, sich mit der Welt um sich herum zu beschäftigen.Winter, JeanetteJeanette Winter ( 1939) ist eine gefeierte Autorin und Illustratorin. Sie verfasste und illustrierte eine Vielzahl von Kinderbüchern, die sich häufig mit bemerkenswerten Frauen beschäftigen. Über Greta Thunberg sagt sie: "Als ich Gretas Reden hörte, hatte ich das Gefühl, als spreche sie für mich. Und ich bin 80 Jahre alt."

Anbieter: myToys
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
An die Empörten dieser Erde!
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

An die Empörten dieser Erde! ab 7.99 € als epub eBook: Vom Protest zum Handeln. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Planet der Affen - Planet Of The Apes: Primal K...
32,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Planet der Affen (Originaltitle: Planet of the Apes, 1968) Drei Astronauten überleben den Raum-Zeit-Sprung durch das All - 2000 Jahre in die Zukunft. Doch nur Taylor erfährt nach der Notlandung das schreckliche Geheimnis dieses Planeten. Warum werden die eingeborenen Menschen von der herrschenden Affen-Zivilisation wie Tiere gejagt? Warum enden seine beiden Freunde im Versuchslabor der Gorillas? Eine verkehrte, fantastische Welt, in der es Taylor schließlich gelingt, das Vertrauen der jungen Schimpansin Dr. Zira und des Affen-Archäologen Cornelius zu gewinnen. Doch zunächst ist er auch in ihren Augen ein Tier, von dem die Affen abstammen. Und der Führer des Affen-Staates, der Orang Utan Dr. Zaius, macht gnadenlos alle Hoffnungen der Menschheit auf diesem Planeten zunichte. Denn nur er kennt die schreckliche Wahrheit, die unter dem Staub von Jahrtausenden in der verbotenen Zone begraben liegt... Rückkehr zum Planet der Affen (Originaltitle: Beneath the Planet of the Apes, 1970) Eine dramatische Suchaktion in der Zukunft. Der Astronaut Brent folgt dem Raumschiff des verschollenen Taylors 2000 Jahre durch Raum und Zeit. Als Brents Schiff ebenfalls auf dem Planet der Affen zerschellt, findet er schnell eine erste Spur. Doch zusammen mit Nova, einem stummen eingeborenen Menschenmädchen, werden sie bald von zivilisierten Affen wie Tiere gejagt. Ein Gewölbe scheint die Rettung zu sein, aber mit Entsetzen wird deutlich: dies war früher die New Yorker Untergrundbahn! Hier trifft Brent auf die Überlebenden des Atomkrieges vor 2000 Jahren, wahnsinnige Mutanten mit PSI-Kräften, die als höchste Gottheit die Kobaltbombe anbeten und immer noch an Abschreckung glauben. Als die herrschenden Affen auf einem Eroberungsfeldzug in die verbotene Zone eindringen, läuft der Countdown für die endgültige Zerstörung des Planeten durch die Kobaltbombe... Flucht vom Planet der Affen (Originaltitle: Escape from the Planet of the Apes, 1971) Die Erde stirbt in nuklearen Explosionen. Doch Minuten zuvor gelingt es drei intelligenten, der menschlichen Sprache mächtigen Schimpansen mit einem notgelandeten amerikanischen Raumschiff dem Inferno zu entkommen. 2 Jahrtausende in der Zeitrechnung rückwärts überspringend rasen sie durch das Weltall und landen an der Küste Kaliforniens. Die Menschheit der Gegenwart ist entsetzt. Woher kommen diese scheinbar friedlichen Besucher? Wie sollen wir Menschen zivilisierten Affen begegnen? Wie human, wie tolerant handelt die US-Regierung gegenüber einer unbekannten Intelligenz? Eroberung vom Planet der Affen (Originaltitle: Conquest of the Planet of the Apes, 1972) Irgendwo in einem Zirkus wird ein unscheinbares Affenbaby erwachsen. Doch seine Eltern kamen aus dem Weltall. Niemand außer seinem Retter ahnt, dass der Schimpanse Cäsar wie ein Mensch denken, sprechen und handeln kann. Erst als Cäsar sich aus seinem Versteck wagt, nimmt das Schicksal seinen Lauf - das Schicksal eines ganzen Planeten. Denn der intelligente Schimpanse stellt entsetzt fest, dass er sich in einem diktatorischen Menschenstaat befindet, der die Affen der Erde versklavt. Ganze Schiffsladungen von Artgenossen werden als billige Leibeigene missbraucht. Sein lauter Protest macht Cäsar zum Gejagten, überall will man den Nachfahren vom Planet der Affen vernichten. Als Cäsar schließlich auch noch den letzten Verbündeten unter den Menschen verliert, plant er die große Affen-Revolte, die den wahren Charakter der Menschheit bloßstellt und die den ganzen Erdball erobern soll... Schlacht um den Planet der Affen (Originaltitle: Battle for the Planet of the Apes, 1973) Eine schreckliche Utopie, die durch den Menschen Wirklichkeit werden kann: Intelligente Menschenaffen haben sich gegen ihre Unterdrückung erhoben, ein Atomkrieg hat auf der Erde fast alles Leben vernichtet. Und die wenigen überlebenden Menschen wollen auch jetzt keinen Frieden. Niemand weiß, dass intelligente Affen, die aus dem Weltraum kamen, schon vor Jahren diesen vernichtenden Kampf prophezeit haben. Jetzt ruht die einzige Hoffnung eines ganzen Planeten auf ihren Nachfahren, dem Schimpansen Cäsar, der auch den Menschen auf dieser Erde überlegen zu sein scheint. Kann er verhindern, dass sich die wenigen überlebenden Menschen und Menschenaffen endgültig vernichten? Planet der Affen (Originaltitle: Planet of the Apes, 2001) Das Jahr 2029. Als Astronaut Leo Davidson während einer Rettungsaktion mit seinem Raum-Shuttle in einen elektromagnetischen Sturm gerät, wird er quer durch das All geschleudert und muss auf einem unbekannten Planeten notlanden. Das Shuttle ebenso verloren wie seine Waffen und Ausrüstung, entdeckt Davidson, dass er in eine Welt geraten ist, in der Affen herrschen - und Menschen als Sklaven gehalten werden. Er wird selbst gefangen, und nur die Menschenrechtlerin Ari, eine Schimpansin, rettet ihn vor dem grausamen General Thade. Gemeinsam fliehen sie in die verbotene Zone Calima, verfolgt von Thade und seiner blutrünstigen Affenarmee. Dort kommt es zur allesentscheidenden Schlacht und dort liegt die Antwort auf alle Fragen zum Planet der Affen: Prevolution (Originaltitle: Rise of the Planet of the Apes, 2011) Der junge Wissenschaftler Will Rodman (James Franco) forscht an einem Heilmittel gegen die tückische Alzheimer-Krankheit. Als eine vielversprechende Testreihe an Affen tragisch endet, werden die Versuchstiere getötet und das Projekt eingestellt. Nur das Schimpansenbaby Caesar überlebt und wird von Will gerettet und aufgezogen. Im Laufe der Jahre entwickelt Caesar eine übermenschliche Intelligenz, die auf seine Umwelt jedoch zunehmend bedrohlich wirkt. Als Will gezwungen wird, ihn in einem Affengehege abzugeben, bricht für Caesar eine Welt zusammen. Doch es gelingt ihm, sich und die anderen Affen zu befreien: Der Aufstand beginnt. Rise of the Planet of the Apes Planet der Affen: Revolution (Originaltitle: Dawn of the Planet of the Apes, 2014) Der vor zehn Jahren freigesetzte Virus hat den größten Teil der Menschheit ausgerottet und die wenigen Überlebenden hausen in städtischen Ruinen, die von ihrer einstigen Zivilisation übrig geblieben sind. Während einer Expedition in den Wald trifft eine Gruppe um Malcolm (Jason Clarke) auf ein intelligentes Volk der Affen, das dort unter der Führung von Caesar (Andy Serkis) lebt. Malcolm und Ellie (Keri Russell) erkennen, dass diese wie auch die Menschen nur verteidigen wollen, was ihnen wichtig ist: ihre Heimat, ihre Familien und ihre Freiheit. Gemeinsam plädieren sie für gegenseitiges Verständnis und erwirken ein Friedensabkommen, welches jedoch von kurzer Dauer ist. Für Dreyfus (Gary Oldman) sind die Affen schuld am Virus und damit die erklärten Feinde. Er findet zahlreiche Anhänger, die vor Gewalt nicht zurückschrecken. Ein letzter Eklat scheint unausweichlich – es kommt zum Kampf, der die Vorherrschaft über die Erde endgültig entscheiden soll.

Anbieter: Zavvi
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Zukunft der Rebellion
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Nahezu alles Gute in dieser Welt ist das Ergebnis von Protesten und harten Kämpfen." Micah White.Micah White, Mitbegründer von Occupy Wall Street, schreibt schonungslos selbstkritisch über seine Zeit in der aktiven Protestszene und zieht eine Bilanz der internationalen Protestgeschichte.Dabei stellt er fest: Protest allein kann Regierungen weder zum Zuhören noch zum Handeln zwingen. Wir brauchen eine neue Form der Rebellion. Wie das funktionieren kann, beschreibt Micah White rasant und eindrucksvoll in seinem Buch. Er liefert konkrete Strategien und Taktiken für eine erfolgreiche, weltweite Revolution. Seine Anleitung ist ein leidenschaftlicher Appell an alle Aktivisten der Zukunft."Micah White ist ein Stratege, eine neue Art Revolutionär." Andy Merryfield."Viele Bücher sagen uns, warum wir protestieren sollen, dieses Buch sagt uns, wie." J.B. MacKinnon.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot