Angebote zu "Letzten" (121 Treffer)

Kategorien

Shops

Strobl, Ingrid: »Sag nie, du gehst den letzten ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.03.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: »Sag nie, du gehst den letzten Weg«, Titelzusatz: Frauen im bewaffneten Widerstand gegen Faschismus und deutsche Besatzung, Autor: Strobl, Ingrid, Verlag: FISCHER Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Geschichte // Nationalsozialismus // Frau // Geschichte // Kulturgeschichte // Widerstand // Protest // Protestbewegung // Aufstand // Revolution // Zwanzigstes Jahrhundert // Revolutionäre Gruppen und Bewegungen // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 350, Gewicht: 392 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Strobl, Ingrid: »Sag nie, du gehst den letzten ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.03.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: »Sag nie, du gehst den letzten Weg«, Titelzusatz: Frauen im bewaffneten Widerstand gegen Faschismus und deutsche Besatzung, Autor: Strobl, Ingrid, Verlag: FISCHER Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Geschichte // Nationalsozialismus // Frau // Geschichte // Kulturgeschichte // Widerstand // Protest // Protestbewegung // Aufstand // Revolution // Zwanzigstes Jahrhundert // Revolutionäre Gruppen und Bewegungen // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 350, Gewicht: 392 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
VENDETTA + HORNY ARBITER - + Support
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

2019 war das Jahr der Hornys: In den 80ern gegründet, formierten sich die Frontmänner Thomas ?Palmer? Radtke (Gitarre/Gesang) und Mario Roosingh (Gesang) nach 35 Jahren neu.Auch die über die Landesgrenzen hinaus bekannte Thrash-Metal-Legende Vendetta mit ihrem Frontmann Mario Vogel und Gründungsmitglied Heiner ist seit 2002 wiedervereint und der klassische solide Sound mit gleichzeitig moderner Ausrichtung wurden in den Alben ?Hate? , ?Feed the Extermination? und dem letzten, bisher erfolgreichsten Album The 5th neu konzipiert.Vendetta und Horny Arbiter verbindet dabei einige Gemeinsamkeiten:Beide Bands wurden im Jahr 1984 gegründet und entwickelten sich zu beliebten und bekannten Nummern in Schweinfurt; teilweise sogar darüber hinaus. Nach Jahren voller Party, Protest und zahlreicher Konzerte haben sie sich zur Ruhe gesetzt und sich nach einer langen Pause wieder zusammengefunden. Die beiden Frontmänner Mario & Mario verkörpern in ihren Gruppen seither die Abneigung gegen einen autoritären Lebensstil und die Liebe zum klassischen Speed- und Thrash-Metal. Selbstredend hat auch der Punk(-Rock) hier seinen Platz gefunden ? der Urvater der Aggression.Die meisten können sich zwar nicht mehr detailgetreu an dieses Jahrzehnt erinnern oder waren zu dieser Zeit noch nicht auf der Welt, doch das Gefühl, damals einen Epochen-Wandel in der Heayy Metal-Punk-Entwicklung miterlebt zu haben, steckt in den Knochen und bringt auch heute noch frischen, aggressiven Wind in die Szene. Wut und Chaos ? mit diesen Attributen assoziiert man diese Stile. Und doch kann die Musik, der Krach, die Party und das Ausarten, Balsam für die Seele und den Kopf sein.In ihren Texten behandeln beide Bands politische und sozialkritische Themen und machen damit ganz aktuell und direkt die Missstände in unserer Welt deutlich: Die Menschheit ächzt unter steigenden Temperaturen und verlogenen Populisten und will sich nicht länger beugen.Bei Horny Arbiter sind es besonders die neuen Songs ?Badmachine? (Anti-Trump-Song) und ?Cold World?, die anklagen und zum Protest aufrufen während Vendetta mit ihren Lyrics aus ihren vier Studioalben klar machen, dass auch die Habgier, eine Krankheit und die Kirche keine Macht über einen haben darf.?Oldtimer? und ?Youngtimer? ? spielend verbinden Horny Arbiter und Vendetta das Gefühl von damals mit der Rebellion von heute. Dabei beweisen sie, dass auch alte Hasen keineswegs veraltet sind.Die local heroes werden dafür sorgen, dass im Stattbahnhof der Geist der 80er wiederauflebt und diesen zusammen mit ihren alten und neuen Fans, gleich welcher Generation, gebührend mit hartem Sound und schrägem Heavy-Metal-Punk zelebrieren.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Pieni Unikko Tischläufer
61,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sinnbild für Kreativität & Selbstvertrauen: Tischläufer aus Leinen-Baumwollmischung Das Mohnblumenmuster Unikko entwarf die Designerin Maija Isola 1964 aus Protest, nachdem Marimekko-Gründerin Armi Ratia verkündet hatte, niemals würde Marimekko ein Blumenmuster drucken. Es wurde eine ganze Serie von Blumendesigns daraus und Unikko das berühmteste. Bis heute erzählt es eine wunderbare Geschichte von Kreativität, Stärke, Mut und Selbstvertrauen. Auf dem hübschen Tischläufer in Beige-Weiß-Schwarz ist das Design in der kleinen Pieni-Variante abgebildet. Der Stoff wird in Helsinki bedruckt und kommt wie gewohnt in einer top Qualität. Er ist mit einem Jacquard-Strick gefertigt, die Kanten sind doppelt genadelt. Mit dem maschinenwaschbaren Läufer verleihst Du Deinem Tisch auf leichte Weise den letzten Schliff. In der Tischmitte platziert siehts genauso schön aus wie überhängend drapiert. Das wunderbar dezente Tischkleid kannst Du prima mit weißem Geschirr kombinieren, aber auch mit kunterbuntem ganz im lebenslustigen Stil von Marimekko. Zeitloser Scandi-Style für gemütliche Mahlzeiten.

Anbieter: Geliebtes Zuhause
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Exposed To Noise   CD  Standard
6,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Nach gut elf Jahren melden sich die 2001 gegründeten Modern Metaller aus dem Ruhrgebiet – EXPOSED TO NOISE – endlich und sehr zur Freude Ihrer Fans mit neuem Material zurück! Das 2008 erschienene Album „Stories of a Fragile Twilight“ war ein voller Erfolg und wurde von der Presse hoch gelobt. Zusätzlich bescherte es dem Quintett Auftritte mit namhaften Bands wie A Day to Remember, August Burns Red, The Devil Wears Prada, Ignite und Protest the Hero sowie einen Auftritt bei Rock am Ring. Ab 2010 wurde es aus familiären und beruflichen Gründen ruhiger um die Band. Auch hat sich in der Zeit das Besetzungskarussel gedreht und man fand in Marian Ruberg einen neuen Sänger, sowie in Volker Oelschlägel einen neuen Mann am Drumset. Dennoch war hier niemand wirklich untätig – ganze zwanzig neue Songs entstanden in dieser Zeit! Insgesamt neun davon wurden schließlich im eigenen Studio aufgenommen, welches die Band in den letzten Jahren aufgebaut hat. Für das Mixing und Mastering von „The Ocean“ hat man sich Seeb Levermann (Greenman Studios) mit ins Boot geholt, der mit seinem Soundergebnis alle Erwartungen übertroffen hat. Herausgekommen ist ein Album, das nach wie vor im Modern Metal Bereich angesiedelt, jedoch unverkennbar neue Wege einschlägt. „Die Musik hat sich im Laufe der Zeit in eine progressivere und experimentellere Richtung weiterentwickelt und das Songwriting ist sorgfältiger und konzeptioneller geworden. Die Texte behandeln persönliche Schicksale, Erfahrungen und Ideologien. Oft kommen starke bildhafte Umschreibungen und abstrakte fiktionale Konstrukte als Stilmittel zum Einsatz.“ sagt die Band über das neue Werk.

Anbieter: EMP
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Frank Begay - Skalpjagd (eBook, ePUB)
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der wahre Hintergrund dieser Geschichte ist, dass tatsächlich in den letzten Jahren Büffel, die aus dem Yellowstone Nationalpark abwandern, zum Abschuss durch Jäger freigegeben werden. Dies schürt den Protest von Naturschützern und indianischer Bevölkerung, die sich mit den Tieren besonders verbunden fühlt. In dem Buch führt die ausdauernde Ermittlung des Navaho-Polizisten, bei der die indianische Kunst des Spurenlesens einhergeht mit moderner Kriminalistik, immer näher an einen Täter, der sich zu wehren weiß. Die handelnden Personen des Romans sind frei erfunden, die beschriebenen geschichtlichen, politischen und ethnologischen Fakten sowie die historischen Personen aber entsprechen der Wahrheit.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Frank Begay - Skalpjagd (eBook, ePUB)
7,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der wahre Hintergrund dieser Geschichte ist, dass tatsächlich in den letzten Jahren Büffel, die aus dem Yellowstone Nationalpark abwandern, zum Abschuss durch Jäger freigegeben werden. Dies schürt den Protest von Naturschützern und indianischer Bevölkerung, die sich mit den Tieren besonders verbunden fühlt. In dem Buch führt die ausdauernde Ermittlung des Navaho-Polizisten, bei der die indianische Kunst des Spurenlesens einhergeht mit moderner Kriminalistik, immer näher an einen Täter, der sich zu wehren weiß. Die handelnden Personen des Romans sind frei erfunden, die beschriebenen geschichtlichen, politischen und ethnologischen Fakten sowie die historischen Personen aber entsprechen der Wahrheit.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Planet der Affen - Planet Of The Apes: Primal K...
32,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Planet der Affen (Originaltitle: Planet of the Apes, 1968) Drei Astronauten überleben den Raum-Zeit-Sprung durch das All - 2000 Jahre in die Zukunft. Doch nur Taylor erfährt nach der Notlandung das schreckliche Geheimnis dieses Planeten. Warum werden die eingeborenen Menschen von der herrschenden Affen-Zivilisation wie Tiere gejagt? Warum enden seine beiden Freunde im Versuchslabor der Gorillas? Eine verkehrte, fantastische Welt, in der es Taylor schließlich gelingt, das Vertrauen der jungen Schimpansin Dr. Zira und des Affen-Archäologen Cornelius zu gewinnen. Doch zunächst ist er auch in ihren Augen ein Tier, von dem die Affen abstammen. Und der Führer des Affen-Staates, der Orang Utan Dr. Zaius, macht gnadenlos alle Hoffnungen der Menschheit auf diesem Planeten zunichte. Denn nur er kennt die schreckliche Wahrheit, die unter dem Staub von Jahrtausenden in der verbotenen Zone begraben liegt... Rückkehr zum Planet der Affen (Originaltitle: Beneath the Planet of the Apes, 1970) Eine dramatische Suchaktion in der Zukunft. Der Astronaut Brent folgt dem Raumschiff des verschollenen Taylors 2000 Jahre durch Raum und Zeit. Als Brents Schiff ebenfalls auf dem Planet der Affen zerschellt, findet er schnell eine erste Spur. Doch zusammen mit Nova, einem stummen eingeborenen Menschenmädchen, werden sie bald von zivilisierten Affen wie Tiere gejagt. Ein Gewölbe scheint die Rettung zu sein, aber mit Entsetzen wird deutlich: dies war früher die New Yorker Untergrundbahn! Hier trifft Brent auf die Überlebenden des Atomkrieges vor 2000 Jahren, wahnsinnige Mutanten mit PSI-Kräften, die als höchste Gottheit die Kobaltbombe anbeten und immer noch an Abschreckung glauben. Als die herrschenden Affen auf einem Eroberungsfeldzug in die verbotene Zone eindringen, läuft der Countdown für die endgültige Zerstörung des Planeten durch die Kobaltbombe... Flucht vom Planet der Affen (Originaltitle: Escape from the Planet of the Apes, 1971) Die Erde stirbt in nuklearen Explosionen. Doch Minuten zuvor gelingt es drei intelligenten, der menschlichen Sprache mächtigen Schimpansen mit einem notgelandeten amerikanischen Raumschiff dem Inferno zu entkommen. 2 Jahrtausende in der Zeitrechnung rückwärts überspringend rasen sie durch das Weltall und landen an der Küste Kaliforniens. Die Menschheit der Gegenwart ist entsetzt. Woher kommen diese scheinbar friedlichen Besucher? Wie sollen wir Menschen zivilisierten Affen begegnen? Wie human, wie tolerant handelt die US-Regierung gegenüber einer unbekannten Intelligenz? Eroberung vom Planet der Affen (Originaltitle: Conquest of the Planet of the Apes, 1972) Irgendwo in einem Zirkus wird ein unscheinbares Affenbaby erwachsen. Doch seine Eltern kamen aus dem Weltall. Niemand außer seinem Retter ahnt, dass der Schimpanse Cäsar wie ein Mensch denken, sprechen und handeln kann. Erst als Cäsar sich aus seinem Versteck wagt, nimmt das Schicksal seinen Lauf - das Schicksal eines ganzen Planeten. Denn der intelligente Schimpanse stellt entsetzt fest, dass er sich in einem diktatorischen Menschenstaat befindet, der die Affen der Erde versklavt. Ganze Schiffsladungen von Artgenossen werden als billige Leibeigene missbraucht. Sein lauter Protest macht Cäsar zum Gejagten, überall will man den Nachfahren vom Planet der Affen vernichten. Als Cäsar schließlich auch noch den letzten Verbündeten unter den Menschen verliert, plant er die große Affen-Revolte, die den wahren Charakter der Menschheit bloßstellt und die den ganzen Erdball erobern soll... Schlacht um den Planet der Affen (Originaltitle: Battle for the Planet of the Apes, 1973) Eine schreckliche Utopie, die durch den Menschen Wirklichkeit werden kann: Intelligente Menschenaffen haben sich gegen ihre Unterdrückung erhoben, ein Atomkrieg hat auf der Erde fast alles Leben vernichtet. Und die wenigen überlebenden Menschen wollen auch jetzt keinen Frieden. Niemand weiß, dass intelligente Affen, die aus dem Weltraum kamen, schon vor Jahren diesen vernichtenden Kampf prophezeit haben. Jetzt ruht die einzige Hoffnung eines ganzen Planeten auf ihren Nachfahren, dem Schimpansen Cäsar, der auch den Menschen auf dieser Erde überlegen zu sein scheint. Kann er verhindern, dass sich die wenigen überlebenden Menschen und Menschenaffen endgültig vernichten? Planet der Affen (Originaltitle: Planet of the Apes, 2001) Das Jahr 2029. Als Astronaut Leo Davidson während einer Rettungsaktion mit seinem Raum-Shuttle in einen elektromagnetischen Sturm gerät, wird er quer durch das All geschleudert und muss auf einem unbekannten Planeten notlanden. Das Shuttle ebenso verloren wie seine Waffen und Ausrüstung, entdeckt Davidson, dass er in eine Welt geraten ist, in der Affen herrschen - und Menschen als Sklaven gehalten werden. Er wird selbst gefangen, und nur die Menschenrechtlerin Ari, eine Schimpansin, rettet ihn vor dem grausamen General Thade. Gemeinsam fliehen sie in die verbotene Zone Calima, verfolgt von Thade und seiner blutrünstigen Affenarmee. Dort kommt es zur allesentscheidenden Schlacht und dort liegt die Antwort auf alle Fragen zum Planet der Affen: Prevolution (Originaltitle: Rise of the Planet of the Apes, 2011) Der junge Wissenschaftler Will Rodman (James Franco) forscht an einem Heilmittel gegen die tückische Alzheimer-Krankheit. Als eine vielversprechende Testreihe an Affen tragisch endet, werden die Versuchstiere getötet und das Projekt eingestellt. Nur das Schimpansenbaby Caesar überlebt und wird von Will gerettet und aufgezogen. Im Laufe der Jahre entwickelt Caesar eine übermenschliche Intelligenz, die auf seine Umwelt jedoch zunehmend bedrohlich wirkt. Als Will gezwungen wird, ihn in einem Affengehege abzugeben, bricht für Caesar eine Welt zusammen. Doch es gelingt ihm, sich und die anderen Affen zu befreien: Der Aufstand beginnt. Rise of the Planet of the Apes Planet der Affen: Revolution (Originaltitle: Dawn of the Planet of the Apes, 2014) Der vor zehn Jahren freigesetzte Virus hat den größten Teil der Menschheit ausgerottet und die wenigen Überlebenden hausen in städtischen Ruinen, die von ihrer einstigen Zivilisation übrig geblieben sind. Während einer Expedition in den Wald trifft eine Gruppe um Malcolm (Jason Clarke) auf ein intelligentes Volk der Affen, das dort unter der Führung von Caesar (Andy Serkis) lebt. Malcolm und Ellie (Keri Russell) erkennen, dass diese wie auch die Menschen nur verteidigen wollen, was ihnen wichtig ist: ihre Heimat, ihre Familien und ihre Freiheit. Gemeinsam plädieren sie für gegenseitiges Verständnis und erwirken ein Friedensabkommen, welches jedoch von kurzer Dauer ist. Für Dreyfus (Gary Oldman) sind die Affen schuld am Virus und damit die erklärten Feinde. Er findet zahlreiche Anhänger, die vor Gewalt nicht zurückschrecken. Ein letzter Eklat scheint unausweichlich – es kommt zum Kampf, der die Vorherrschaft über die Erde endgültig entscheiden soll.

Anbieter: Zavvi
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Europa - Impressionen einer widerspenstigen Gem...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das F.A.Z.- Audio-Dossier "Europa"Mit Europa im Allgemeinen und mit der europäischen Union im Besonderen hat es so seine Eigenheiten. Wohl schützen die Europäer die Vorzüge, die die europäische Einigung so mit sich brachte, wie die Grenzöffnungen, den freien Warenverkehr und die Währungsunion, letzlich haben sie aber immer auch eine Menge zu kritisieren, ja sogar in Grund und Boden zu verdammen. Mal ist des die undurchschaubare Politik einer ohnehin mit einem kaum nachvollziehbaren Mandat ausgestatteten EU-Kommission, mal die kaum nachvollziehbare Diskussion um die europäische Verfassung, mal eine argumentativ vielfach nicht nachvollzogene Osterweiterung, die die Europäer zum Protest treibt. Im historischen Kontext kann man aber sogar das vor allem als positives Signal verstehen. Vor wenig mehr als sechzig Jahren tobte immerhin noch der Zweite Weltkrieg. Im Zuge des darauf folgenden kalten Krieges wurde Europa scheinbar unheilbar in zwei Hälften geschnitten. Im Audio-Dossier "Hallo Europa!" werfen die Autoren der F.A.Z. den Blick auf uns und unsere Nachbarn und beobachten den europäischen Alltag. Sie analysieren die aktuellen Probleme der Europäischen Union und beleuchten die gewachsenen Defizite der politischen Gemeinschaft. Schließlich lassen wir im letzten Teil Stimmen aus den Jahren 1951, 1957 und 1972 zu Wort kommen, aus denen angesichts des Schuman-Vertrags, der Römischen Verträge und der ersten wirklichen Erweiterung der damaligen EWG noch immer die große Hoffnung auf eine echte Einung Europas und das Ende aller europäischen Kriege spricht. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Olaf Pessler, u.a.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/just/000023/bk_just_000023_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot