Angebote zu "Schäfer" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Ronneberger:Lefebvre for Activists
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.02.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Lefebvre for Activists, Autor: Bertuzzo, Elisa T. // Ronneberger, Klaus // Schäfer, Christoph // Schmid, Christian // Hamann, Ulrike // Togozzi, Daniele // Gilje, Johanna // Pajovic, UroS // Busch, Ben T., Verlag: Adocs // Gemballa, Oliver, Sprache: Englisch // Deutsch, Schlagworte: Stadtplanung // Protest // Protestbewegung // Philosophie // Politischer Aktivismus, Rubrik: Kunst // Sonstiges, Seiten: 234, Gewicht: 319 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Ronneberger:Lefebvre for Activists
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.02.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Lefebvre for Activists, Autor: Bertuzzo, Elisa T. // Ronneberger, Klaus // Schäfer, Christoph // Schmid, Christian // Hamann, Ulrike // Togozzi, Daniele // Gilje, Johanna // Pajovic, UroS // Busch, Ben T., Verlag: Adocs // Gemballa, Oliver, Sprache: Englisch // Deutsch, Schlagworte: Stadtplanung // Protest // Protestbewegung // Philosophie // Politischer Aktivismus, Rubrik: Kunst // Sonstiges, Seiten: 234, Gewicht: 319 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Protest in Ägypten
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

kifaya! - "Es reicht!" Lautstark protestieren Menschen auf Kairos Straßen gegen Präsident Mubarak und seine Regierung. Sie fordern demokratischen Wandel. Arabische Fernsehsender und neue Zeitungen in Ägypten berichten ausführlich über die Kifaya-Bewegung. Sie ist klein, aber nicht zu übersehen. Dieser öffentliche Protest im Wahl-Jahr 2005 war neu in der arabischen Welt. Eine wesentliche Rolle für den Erfolg der Bewegung spielten ägyptische und andere arabische Medien. Theoretisch fundiert und auf Basis zahlreicher Interviews geht Jan Michael Schäfer am Beispiel Kifayas der Frage nach, welche politische Bedeutung Massenmedien in der arabischen Welt haben können. Können sie zu einer Liberalisierung beitragen? Der Autor zeigt auf, welche Akteure hinter Kifaya stehen und wie die Verbindungen zwischen der Protestbewegung und den Journalisten der neuen privaten Fernseh- und Printmedien ausgestaltet sind.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Protest in Ägypten
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

kifaya! - "Es reicht!" Lautstark protestieren Menschen auf Kairos Straßen gegen Präsident Mubarak und seine Regierung. Sie fordern demokratischen Wandel. Arabische Fernsehsender und neue Zeitungen in Ägypten berichten ausführlich über die Kifaya-Bewegung. Sie ist klein, aber nicht zu übersehen. Dieser öffentliche Protest im Wahl-Jahr 2005 war neu in der arabischen Welt. Eine wesentliche Rolle für den Erfolg der Bewegung spielten ägyptische und andere arabische Medien. Theoretisch fundiert und auf Basis zahlreicher Interviews geht Jan Michael Schäfer am Beispiel Kifayas der Frage nach, welche politische Bedeutung Massenmedien in der arabischen Welt haben können. Können sie zu einer Liberalisierung beitragen? Der Autor zeigt auf, welche Akteure hinter Kifaya stehen und wie die Verbindungen zwischen der Protestbewegung und den Journalisten der neuen privaten Fernseh- und Printmedien ausgestaltet sind.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe