Angebote zu "Sprachen" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

D'Arcy, Stephen: Sprachen der Ermächtigung
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sprachen der Ermächtigung, Titelzusatz: Warum militanter Protest die Demokratie stärkt, Originaltitel: Languages of the Unheard, Autor: D'Arcy, Stephen, Übersetzung: Schiffmann, Michael, Verlag: Unrast Verlag // Unrast e.V., Originalsprache: Englisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Protest // Protestbewegung // Terrorismus // Aufstand // Revolution // bewaffneter Kampf // Revolutionäre Gruppen und Bewegungen // Revolutionen // Aufstände // Rebellionen, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 257, Gewicht: 305 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Buch - Sei du selbst
24,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der lang erwartete dritte Band von Prechts vierteiliger Philosophiegeschichte.Das 19. Jahrhundert revolutioniert die Philosophie! Während aus der Industrialisierung die bürgerliche Gesellschaft hervorgeht, verlieren die Philosophen den Boden unter den Füßen. Ist es überhaupt noch möglich, ein geschlossenes System der Welt zu errichten? In einer Welt ohne Gott und ohne natürliche Ordnung? Vor allem die Naturwissenschaften fordern die Philosophie heraus und beanspruchen die alleinige Deutungshoheit über Wahrheit und Sinn. Denker wie Auguste Comte, John Stuart Mill, Herbert Spencer, Ernst Mach und Charles Sanders Peirce versuchen die Philosophie methodisch auf das Niveau der Physik und der Biologie zu bringen. Doch genau dagegen rührt sich Protest. Für ihre Gegenspieler Arthur Schopenhauer, Sören Kierkegaard und Friedrich Nietzsche ist die Philosophie gerade keine Wissenschaft, sondern etwas ganz anderes: eine Haltung zum Leben!Precht, Richard DavidRichard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seit seinem sensationellen Erfolg mit »Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?« waren alle seine Bücher zu philosophischen oder gesellschaftspolitischen Themen große Bestseller und wurden in mehr als vierzig Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung »Precht« im ZDF.

Anbieter: yomonda
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Li, Anshan: British Rule and Rural Protest in S...
60,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.01.2002, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: British Rule and Rural Protest in Southern Ghana, Autor: Li, Anshan, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang Publishing Inc. New York, Sprache: Englisch, Schlagworte: Afrika // Geschichte // Politik // Recht // Amerika // Erdteil // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Literaturwissenschaft // Postmoderne // Unabhängigkeit // Asien // Afrikanische Sprachen // allgemein // Politik und Staat // Afrikanische Geschichte // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // Vereinigtes Königreich // Großbritannien // Ghana, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 207, Reihe: Society and Politics in Africa (Nr. 11), Gewicht: 428 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Gaile, Andreas: Songs of Protest and Social Cri...
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Songs of Protest and Social Criticism, Titelzusatz: EinFach Englisch Unterrichtsmodelle, Autor: Gaile, Andreas // Gebhardt, Gloria, Verlag: Schoeningh Verlag Im // Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag, Sprache: Englisch // Deutsch, Schulform: Sekundarstufe II, Berufliche Vollzeitschule, Gymnasium, Sekundarschule (alle kombinierten Haupt- und Realschularten), Bundesländer: Brandenburg, Berlin, Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hessen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Schlagworte: Lernmittel // Unterrichtsmedium // Sprachunterricht // Englisch // Lehrermaterial // Berlin // Brandenburg // Mecklenburg-Vorpommern // Sachsen-Anhalt // Sachsen // Thüringen // Bayern // Baden-Württemberg // Hessen // Rheinland-Pfalz // Saarland // Bremen // Hamburg // Niedersachsen // Nordrhein-Westfalen // Schleswig-Holstein // für die Sekundarstufe I // für die Sekundarstufe II // für die Berufsbildung // Berufsausbildung // Fremdsprachendidaktik: Lehrmaterial // Begleitmaterial // Für die Gemeinschaftsschule // Für die Oberschule // Für die Sekundarschule // Für die Stadtteilschule // Für das Gymnasium // Für die Integrierte Gesamtschule // Für das berufliche Gymnasium // Für die Fachoberschule // 10.Lernjahr // 11.Lernjahr // 12.Lernjahr // 13.Lernjahr // Schule und Lernen: Moderne // Nicht-Mutter- // Sprachen, Rubrik: Schulbücher // Unterrichtsmat., Lehrer, Seiten: 140, Abbildungen: DIN A4, Reihe: EinFach Englisch Unterrichtsmodelle für die Schulpraxis, Informationen: einige Abb., DIN A4, Gewicht: 381 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Sprachen der Ermächtigung
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprachen der Ermächtigung ab 16 € als Taschenbuch: Warum militanter Protest die Demokratie stärkt. Aus dem Bereich: Bücher, Taschenbücher, Wirtschaft & Soziales,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Sprachen und interethnische Beziehungen in Estl...
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprachen und interethnische Beziehungen in Estland in der Umbruchszeit ab 72.95 € als gebundene Ausgabe: Russische Bevölkerungsgruppe zwischen Anpassung und Protest. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Wir sind alle Mörder
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In scharfsinnigen Analysen entlarvte Sartre die Ideologie und das Herrschafts- und Ausbeutungssystem des Kolonialismus und Neokolonialismus als ein System, das in einem bestimmten Moment zwangsläufig zum totalen Krieg der Kolonialmacht gegen die Kolonisierten führt und sich damit selbst zerstört. Der Höhepunkt seines Engagements lag in seinem Protest gegen den Algerienkrieg von 1954 bis 1962; wie viele andere riskierte er dabei Strafverfolgung, ja sogar sein Leben."Es ist noch nicht lange her, da zählte die Erde zwei Milliarden Einwohner, das heißt 500 Millionen Menschen und eine Milliarde 500 Millionen Eingeborene. Die ersten verfügten über das Wort, die anderen entliehen es. Das war das Goldene Zeitalter. Es ging zu Ende: die Münder öffneten sich allein; die gelben und schwarzen Stimmen sprachen zwar noch von unserem Humanismus, aber nur um uns unsere Unmenschlichkeit vorzuwerfen." (Jean-Paul Sartre)

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Haarig! Revolte, Magie, Erotik
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Angeregt durch die persönlichen Erfahrungen der Filmemacherin und Autorin Anka Schmid führt uns das Buch mit Wort und Bild durch die haarige Geschichte unseres Zeitalters.Von Geburt an sind Haare allgegenwärtig: zuerst am Kopf, später spriessen sie an intimeren Körperstellen, sie dienen als politisches Statement, zur Verführung und zum Protest, werden allmählich grau und selbst wenn sie ausfallen, bleiben sie Thema. Voller Sinnlichkeit und Humor werden die behaarten Körperregionen erkundet und im Spiegel von Mode, Kunst und Politik gezeigt.Die persönliche Sichtweise wird durch vertiefte kulturhistorische und wissenschaftliche Betrachtungen des Journalisten Bernd Müllender ergänzt - über haarige Redensarten in 15 Sprachen, Glatzen und Bärte, die Grotesken der Friseurnamen von Bonschur bis Schnittstelle, Fussballer als Role Models, Intimrasuren und Perückenmode.Eine fesselnde Bestandsaufnahme zum feinsten menschlichen Körperteil wird zu einem sinnlichen Buch voller haarsträubender (Selbst)Erkenntnisse.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Wir sind alle Mörder
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In scharfsinnigen Analysen entlarvte Sartre die Ideologie und das Herrschafts- und Ausbeutungssystem des Kolonialismus und Neokolonialismus als ein System, das in einem bestimmten Moment zwangsläufig zum totalen Krieg der Kolonialmacht gegen die Kolonisierten führt und sich damit selbst zerstört. Der Höhepunkt seines Engagements lag in seinem Protest gegen den Algerienkrieg von 1954 bis 1962; wie viele andere riskierte er dabei Strafverfolgung, ja sogar sein Leben."Es ist noch nicht lange her, da zählte die Erde zwei Milliarden Einwohner, das heißt 500 Millionen Menschen und eine Milliarde 500 Millionen Eingeborene. Die ersten verfügten über das Wort, die anderen entliehen es. Das war das Goldene Zeitalter. Es ging zu Ende: die Münder öffneten sich allein; die gelben und schwarzen Stimmen sprachen zwar noch von unserem Humanismus, aber nur um uns unsere Unmenschlichkeit vorzuwerfen." (Jean-Paul Sartre)

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot